News

“Zu.Gehört”

Nov 14, 2019 | Preisträger*innen 2020

Der Wahlpflichtkurs Politik und Darstellendes Spiel von der IGS Bothfeld entwickelte ein Theaterstück, das sich mit den Möglichkeiten der politischen Teilhabe in Niedersachsen auseinandersetzte. Das Ergebnis blieb zunächst offen: Wird eine Jugendpartei gegründet? Gibt es eine postdramatische Intervention im öffentlichen Raum? Werden Schillers “Räuber” in Neuauflage mit Textfragment von Falk Richters “Fear” gegeben?

Weitere News

Auftaktveranstaltung mit den Gewinner*innen

Rote Fäden, Projektboxen und ganz viel kreative Energie: Was für ein schöner Auftakt! Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation sind wir dieses Mal zum Start der Projektphase digital mit allen Gewinner*innen des diesjährigen Wettbewerbs zusammengekommen. 10...

Gewinner*innenprojekte 2022 stehen fest!

46 Projektideen von über 160 projektbeteiligten Jugendlichen aus ganz Niedersachsen wurden eingereicht – Jetzt stehen die 10 Gewinner*innen des Wettbewerbs 2022 fest! Das Motto der diesjährigen Ausschreibung war „Kreativität macht mich…“. Kreativität macht mich...