News

Verloren in einer grässlichen Welt

Dez 14, 2021 | Preisträger*innen 2022

Malak aus Oldenburg hat ihre eigene Fluchtgeschichte in einem Buch festgehalten, damit diese nicht vergessen wird. Sie beschreibt auch eindrücklich ihre Wünsche für die Zukunft. Beim Finale hat sie Ausschnitte aus ihrem Buch vorgelesen. Die Jury prämierte sie mit einem Sonderpreis.

Weitere News

Präsentation der Gewinner*innenprojekte am 8.2.

Am 08.02.2020 wurden die neun Gewinner*innenprojekte im Künstlerhaus Hannover und in der Cumberlandschen Galerie vorgestellt - ein wunderbar bunter Nachmittag voll mit Musik, Tanz, Theater, Literatur, Film, Hörspiel und gut gelaunten Menschen! Ein herzliches...

Auftaktveranstaltung mit den Gewinner*innen

Rote Fäden, Projektboxen und ganz viel kreative Energie: Was für ein schöner Auftakt! Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation sind wir dieses Mal zum Start der Projektphase digital mit allen Gewinner*innen des diesjährigen Wettbewerbs zusammengekommen. 10...