News

Ausstellung in Stade

Aug 26, 2021 | Preisträger 2018

Wenn man umzieht, heißt das nicht unbedingt, dass man sich auseinander leben muss – im Gegenteil, dadurch kann auch ein buntes, vielseitiges Projekt entstehen! Julian, Paul, Elias und Jette kommen eigentlich aus Stade – mit Fotografie wollen sie den Begriff der Heimat fokussieren und anschließend eine gemeinsame Ausstellung organisieren.

Weitere News

Präsentation der Gewinner*innenprojekte am 8.2.

Am 08.02.2020 wurden die neun Gewinner*innenprojekte im Künstlerhaus Hannover und in der Cumberlandschen Galerie vorgestellt - ein wunderbar bunter Nachmittag voll mit Musik, Tanz, Theater, Literatur, Film, Hörspiel und gut gelaunten Menschen! Ein herzliches...

Hameln – deine schönsten Ecken und Kanten

Marie lebt in Hameln. Sie wünscht sich, dass sich die jungen Menschen mit ihrer Stadt auseinandersetzen. Was gefällt mir hier? Was verbinde ich mit dieser Stadt? Was würde ich verändern? Marie möchte einen Fotowettbewerb für Jugendliche ins Leben rufen. Die...