Wettbewerb

Zeit für Ideen

Das Ziel

Eine Ausstellung planen, einen Podcast aufnehmen oder eine Tanz- oder Theateraufführung auf die Beine stellen? Ein Comic gestalten, eine Online-Zeitung herausgeben oder einen Roman schreiben? Ein Festival organisieren, ein Musikstück komponieren oder einen Film drehen?

Wir glauben, Ihr habt viele tolle kreative Projektideen und braucht nur ein bisschen Support für die Umsetzung. Wir wollen Euch finanziell und künstlerisch unterstützen! Alle Eure Ideen sind willkommen!

Projektförderung

In diesem Wettbewerb geht es uns nicht darum fertige Kunstwerke oder Projekte auszuzeichnen. Wir interessieren uns für Eure Projektideen! Eine Jury wählt unter allen Bewerbungen 10 Ideen aus. Diese Jugendliche* erhalten ein Startkapital von 1.000 €. Das Geld kann dabei je nach Projektbedarf für Kostüme, Technik oder Honorare genutzt werden. Ihr habt 5 Monate Zeit Eure Idee weiterzuentwickeln und praktisch zu arbeiten. Keine Sorge, wir lassen Euch nicht allein! Es wird ein gemeinsames Workshop-Wochenende geben und jederzeit die Möglichkeit Rat bei zwei Künstlerinnen einzuholen.

Das Motto

Das Thema 2022 ist „Kreativität macht mich…“

…laut. …mutig. …wach. …eigenständig. …stark. aktiv. …melancholisch. …schlagfertig. …glücklich. …widerstandsfähig. …beweglich. …innovativ. – Wir sind gespannt auf Eure Perspektiven und kreativen Ideen, dem Thema näherzukommen!

Wie geht es für die ausgewählten Projekte weiter?

Der Ablauf des “Zeit für Ideen”-Wettbewerbs auf einen Blick. 

R

Jurysitzung

Am 12.11.2021 trifft sich die Jury und entscheidet, welche Projektideen gefördert werden.

Kick-off

Am 21.01.2021 kommen alle Jugendlichen, deren Projekte ausgewählt werden, zu einem Kick-off in die Stiftung Niedersachsen in Hannover: Feierliche Urkundenverleihung, Kennenlernen, erste Impulse und eine Führung durch Cumberland, wo später die Präsentation der Projekte stattfindet.

Workshop-Wochende

Vom 19. – 20.03.2022 findet in Oldenburg ein Workshop-Wochenende statt. Dort werden die ausgewählten Projekte im Austausch mit den anderen Jugendlichen gemeinsam mit zwei Künstlerinnen weiterentwickelt.

Finale

Das Finale findet am 21.05.2022 in Cumberland Hannover statt. Alle Projekte werden präsentiert. Drei Projekte, die in ihrer Besonderheit hervorstechen, werden mit dem Jugendkulturpreis 2022 ausgezeichnet. Diese Preise sind mit insgesamt 3.000 Euro dotiert.